+++ Vielen Dank für Ihre Spende +++

Liebe Freunde des Leipziger Vocalensembles,

wir sind voller Dankbarkeit für die zahlreichen Spenden, die uns im Rahmen unserer Aktion „Ausfallhonorar“ in kürzester Zeit erreicht haben und die wir nun an Solistinnen und Solisten, Musikerinnen und Musiker des Orchesters als Ausfallhonorar weitergeben können.

Neben Geldspenden gab es viele mutmachende Rückmeldungen zu dieser Aktion, die uns gezeigt haben, wie wichtig die Vokalmusik und wie eng die Verbundenheit mit dem Vocalkreis / Vocalensemble ist. Diese Gemeinschaft trägt – auch das hat uns berührt und beeindruckt.

Anfang Dezember konnten wir quasi als „Plan D“ zu unseren geplanten und abgesagten Konzerten in der Leipziger Thomaskirche die Motette am Vorabend zum Zweiten Advent singen, mit viel Abstand. Eine Freude, die in diesen Zeiten nur wenigen vergönnt ist. Einen kleinen musikalischen Videoausschnitt finden Sie hier auf dieser Seite. Vorausgegangen waren zwei Proben im Rahmen der von der Leipziger Universitätsmusik initiierten Aktion „Kultur erhalten“. Bei Kälte, im Dunkeln, mit fliegenden Notenblättern, Abstand und Mund-Nase-Bedeckung probten wir im Freien.

Den neuen, für uns nachvollziehbaren Einschränkungen ist nun leider auch die traditionell durch das Vocalensemble musikalisch gestaltete Christvesper, Heiligabend 18 Uhr in der Thomaskirche, zum Opfer gefallen.

Hinter uns liegt ein ungewöhnliches Chorjahr. Kreativität und Spontanität waren gefragt und immerhin konnten wir zwei Gottesdienste in der Thomaskirche, eine Hochzeit, die Domvesper in Bautzen sowie die Adventsmotette in der Thomaskirche als Chor gestalten. Das Leipziger Vocalensemble wird es nach Corona zum Glück immer noch geben und wir hoffen auf ein neues Jahr, in dem die Vokalmusik wieder größere Chancen hat, zu Gehör zu kommen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine gesegnete und gesunde Advents- und Weihnachtszeit!

Ihr Leipziger Vocalensemble

 

Musikalischer Gruß aus der Motette am 05.12.2020

Unser letzter öffentlicher Einsatz in diesem Jahr war die Motette am 05.12.2020.
Hört einen kleinen Ausschnitt aus dem Programm...
 
Video: privat, D.P.